Symbolträchtige Delegiertenversammlung in Genf

Nach zwei Jahren Veranstaltungspause konnte die Delegiertenversammlung des Schweizerischen Feldweibelverbandes SFwV im ehrwürdigen Gebäude der «Fondation de l’Arquebuse» in Genf abgehalten werden. Am von der Sektion Genf organisierten Anlass wurde auch der neue Zentralpräsident und der neue Zentralvorstand gewählt. 

Delegierte, Vertreter der Ehren- und Einzelmitglieder von aus den verschiedenen Sektionen, repräsentierten die rund 1'200 Mitglieder des SFwV. Der Abtretende Zentralpräsident, Jean-Daniel Clivaz wurde durch den Fhr Geh CdA, Chef Adj Jean-François Joye, würdig verabschiedet und mit der Ehrenmedaille der Uof für sein Engagement gewürdigt. Die Delegierten wählten den neuen ZV einstimmig. Dieser setzt sich neu aus folgenden Kameraden zusammen: Stabsadj Marco Frauenknecht (Waldstätte) im Amt des Zentralpräsidenten, Hptfw Mike Jaussi (Waldstätte) in der Funktion als Zentralkassier und Hptadj Silvano Lubini (Ticino) als Technischer Leiter. Als übergeordnete Stabsstellen, ohne Einsitz im ZV, wurden Adj Uof Karl Hanimann (St. Gallen-Appenzell) als Mutationsführer und Hptfw Egon Herren (Waldstätte) als Redaktor ernannt.

Die Veranstaltung wurde im symbolträchtigen «Saal der Könige» abgehalten und von der historischen Grenadiergarde musikalisch begleitet.

Solide Finanzierung und Ehrungen

Die Zuverlässige Finanzführung von Hptfw Mike Jaussi gewährleistet eine solide Finanzierung für die kommende Legislaturperiode. Entsprechend konnten die neuen Mitgliederbeiträge, nach Abzug des Minderungsbeitrages 2022, auf CHF 06.00 für Sektionsmitglieder und CHF 44.00 für Einzelmitglieder festgelegt werden. Hptadj Paul Meier, scheidender Vizezentralpräsident und Webmaster wurde zum Ehrenmitglied vorgeschlagen und anschliessend mit Applaus geehrt.

Wanderpreis und Standortwahl

Der traditionsreiche Wanderpreis wurde dieses Jahr an Adj Uof Forian Berchtold von der Sektion TUOG, gefolgt von Adj Uof Karl Hanimann, Sektion St. Gallen-Appenziell, auf dem zweiten und ex aequo den Sektionen Genf und Wallis auf dem dritten Rang, übergeben. Der Wanderpreis wird im Jahr 2023, nach Wahl der Delegierten, am nächsten Veranstaltungsort in Horw durch die Sektion Waldstätte übergeben. Im Februar 2023 findet auch die PK in der gewählten Sektion statt. Die Daten werden im jährlichen Veranstaltungskalender publiziert.

News / Berichte

Auswertung der schriftliche 72. Delegiertenversammlung SFwV / Evaluation de l'écrit de la 72ème Assemblée des Délégués SFwV
, Zentralvorstand
  • Gemäss unseren Statuten haben wir 47 Delegierte. Die Sektionen haben 43 Delegierte gemeldet. Die Delegierten wurden einzeln angeschrieben und haben die schriftlichen Unterlagen erhalten. Selon nos statuts, nous avons 47 délégués. Les sections ont enregistré 43 délégués. Les délégués ont été contactés individuellement et ont reçu les documents écrits.
71. Delegiertenversammlung des SFwV vom 29. August 2020 / 71 èmeassemblée des délégués de l’ASSgtm du 29 août 2020
, Zentralvorstand
  • Aus den bekannten Gründen mussten wir unsere Delegiertenversammung vom Sa 02.05.2020 auf den Sa 29.08.2020 verschieben.
"Feldweibelschiessen 2020"
, Adj Uof Karl Hanimann
  • Am 5. September 2020 trafen sich in Wil SG 30 Kameraden zum Schweizerischen Feldweibelschiessen. Organisiert wurde der Anlass durch die Sektion St. Gallen – Appenzell.
Präsidentenkonferenz vom 15. Februar 2020
, Hptfw Egon Herren, Redaktor SFwV
  • Die Sektion Ticino unseres Verbandes organisierte im Auftrag der letztjährigen DV die traditionelle PK im Tessiner Kultdorf Airolo mit seinen rund 1‘700 Bewohner.

Weitere Einträge

nächste Termine 

Dienstag 31.05.2022

Werbung Höh Uof LG 49-2
18:30-22:00
  • Ort
    Mannschaftskaserne der Berner Truppen, Papiermühlestr. 13-15, 3014 Bern

Samstag 27.08.2022

SFwV Präsidenten & TK-Leiter Seminar / Zentralkurs 2022
09:30-16:00
  • Ort
    Kriens

Samstag 24.09.2022

Feldweibelschiessen 2022
09:00-17:00
  • Ort
    Chem. du Stand 6, 1233 Bernex

Dienstag 08.11.2022

Werbung Höh Uof LG 49-1
18:30-22:00
  • Ort
    Mannschaftskaserne der Berner Truppen, Papiermühlestr. 13-15, 3014 Bern

Samstag 11.02.2023

SFwV Präsidentenkonferenz
09:00-17:00
  • Ort
    Stiftung Brändi, Wohnhaus Horw, Brändistrasse 27, 6048 Horw

Samstag 06.05.2023

SFwV 74. Delegiertenversammlung
09:00-15:00
  • Ort
    Stiftung Brändi, Wohnhaus Horw, Brändistrasse 27, 6048 Horw